Was ist und was war los in Lübars

Tagesfahrt nach Tangermünde und in das Kloster Jerichow

Der Sport- und Heimatverein bietet in Zusammenarbeit mit Burg-Tourist eine Tagesfahrt nach Tangermünde und in das Kloster Jerichow an.

Wann?Sonntag, 30.September 2018
Abfahrt?ab Lübars, 08:45
Leistungen?
  • - Mittagessen
  • - 1,5 stündige Stadtführung zu Fuß inkl. Burgrundgang
  • - kombinierte Führung Kloster Jerichow, Klostergarten,
      Brennerei inkl. Verkostung
  • - Kaffeegedeck
  • - Fahrt im komfortablen Reisebus
Kosten?Ab 30 Personen 60,-€ p.P.

Wenn Interesse besteht, bitten wir darum, sich bis zum 15.09.2018 verbindlich bei Fam. Müller 039225 415 anzumelden.

Familientag in Lübars

Volleyballturnier in Straguth

Hierzu sind alle Einwohner von Lübars und Umgebung herzlich eingeladen.

Storch nimmt Pflegestorch an sich

Volleyballturnier in Straguth

Am 24.06.2018 kam der Storchenbeauftragte Herr Peter Gottschalk um unsere beiden Störche zu beringen. Vom Storchenhof Loburg dagegen kam ein Pflegestorch welcher mit in den Horst gepackt wurde.

Somit sind es wieder drei.

Wir hoffen, dass die Elterntiere den dritten Storch akzeptieren und groß ziehen.

Bilder ansehen

Volleyballturnier in Straguth

Volleyballturnier in Straguth

Am Samstag den 16.06.2018 folgten die Lübarser Volleyballer der Einladung Hartmut Schmidts zu einem Volleyballturnier anlässlich des Dorffestes in Straguth.

Hier belegten sie erfolgreich den 3. Platz. Dazu gratulieren wir!

Wer Spaß und Lust am Volleyball hat, kann sich immer dienstags ab 19:00 Uhr in der Sporthalle Lübars zu ein paar Aufschlägen dazugesellen.

In diesem Sinne, "Sport frei!"

Bilder ansehen

Nur noch zwei Jungstörche..

Storchennest, Lübars

Wegen der Dürre und des damit verbundenen Futtermangels werfen Störche vermehrt ihre hungrigen Küken aus dem Nest.

Eine Storchenfamilie benötige während der Aufzucht täglich bis zu drei Kilogramm Regenwürmer, Schnecken oder Lurche. Diese Tiere graben sich bei der Dürre aber tiefer in die Erde. Den Störchen bleibt nichts anderes übrig, als die Zahl ihrer Jungen zu reduzieren. Dabei werden die schwächsten Küken geopfert und von den Altstörchen aus dem Horst geworfen.

Aus diesem Grund befinden sich in unserem Lübarser Horst wahrscheinlich nur noch zwei Jungstörche.

3.Platz beim „Löschangriff Nass“

Am Samstag den 09.06.2018 traten die Kameraden unserer freiwilligen Feuerwehr Lübars bei 33 Grad zum „Löschangriff Nass“ in Möckern an.

Hierbei gilt es, in einer Mannschaft bestehend aus 7 Kameraden, in möglichst kurzer Zeit Wasser aus einem Behältnis mittels Tragkraftspritze in zwei in 95 Metern entfernte Kästen zu befördern und diese zu füllen.

Dies gelang unserer Wehr in einer Zeit von 27.17 Sekunden. Dazu gratulieren wir!

Übertragen wir diese Zeit in eine Alarmierung in unserem Dorf, können wir gewiss sein, uns wird geholfen.

Unsere Feuerwehr, ihre Freizeit für unsere Sicherheit…

Bilder ansehen

Video ansehen

Erfolgreiche Storchenbilanz 2018

Storchennest, Lübars

Nachdem wir unseren Störchen ein neues Nest gebaut und montiert haben, können wir uns freuen. Unser Storchenpaar hat drei junge Störche im Nest. Wir werden weiter mit einigen Bildern berichten.

Bilder ansehen

Ein Stück Lübarser Geschichte verlässt unser Dorfbild

Bahnhof Lübars

Am Mittwoch den 23.5.2018 rückte der Bagger an und begann den Bahnhof Lübars abzureißen.

Ein privates Kleinbahnunternehmen, welches die Bahnstrecke gepachtet hat und die Verkehrssicherungspflicht einzuhalten hat, sah sich gezwungen diese Maßnahme zu ergreifen um ihren Auflagen gerecht zu werden.

Das alte Bahnhofsschild wurde dem Kleinbahnverein Magdeburgerforth gespendet und ist dort weiterhin zu besichtigen.

Lübars nimmt Abschied eines ehrwürdigen Gebäudes.

Bilder ansehen

Wasser marsch!

Wasser marsch!

Nach Abschluss aller kleinen und großen Sanierungsmaßnahmen unseres Freibades wurde am Dienstag den 22.5.18 das Becken mit Wasser befüllt. Die momentane Wassertemperatur beträgt frische 19 Grad Celsius. Ab dem 1. Juni darf täglich gebadet werden. Für den kleinen Hunger gibt es die allseits beliebte Currywurst mit Pommes und andere Leckereien.

Einige aktuelle Informationen:
Der Eintritt beträgt für Kinder bis 14 Jahren 1,50 € und für Erwachsene 2,50 €.

Öffnungszeiten (auch in den Ferien) sind:
Montag bis Freitag ab 13:00 Uhr und am Wochenende ab 11:00 Uhr.

Das Schwimmbad Lübars sowie die Gaststätte "Zum Fläming" heißen Groß und Klein recht herzlich willkommen.

Sicherheit für Kinderspielplatz

Sicherheit für Kinderspielplatz

Am Samstag den 5.Mai errichtete die freiwillige Feuerwehr Lübars zusammen mit zahlreichen Lübarsern den neuen Zaun um den Kinderspielplatz. Ebenfalls wurde auch ein Fahrradständer im Boden verankert welchen Adrian Schmidt gesponsert hat, vielen Dank. Ein Dankeschön gilt natürlich auch allen helfenden Händen und der Gaststätte "Zum Fläming" für die Verpflegung. Wieder ein Beispiel, dass man zusammen eben mehr erreichen kann.

Bilder und Presse